Mitarbeitergebäude der Ndlovu Care Group in Elandsdoorn

Während unseres Besuchs in Elandsdoorn waren wir immer wieder beeindruckt von Hugos Ideenreichtum, wie z.B. dem “Wohnhaus für Mitarbeiter”, das er konzipierte und baute. Hintergrund war und ist der weite Weg zur nächstgrößeren Stadt. Das Township Elandsdoorn ist wirklich “in the middle of nowhere”. Für Hugo war es daher sehr schwer qualifizierte und motivierte Mitarbeiter zu finden. Um ihnen die Entscheidung zu erleichtern baute er ein Haus, in dem sie unter der Woche wohnen können. Eine tägliche Heimreise ist für viele einfach nicht zu bewerkstelligen.

Dieses sehr klimafreundliche Haus besteht aus 10 Einzelzimmern, jeweils mit Dusche, und einem großen Gemeinschaftsraum mit TV und DVD-Player. Angeschlossen ist die offene, voll ausgestattete Küche. Die Mitarbeiter haben hier sowohl die Möglichkeit des privaten Rückzugs als auch des gemeinsamen Miteinanders. Ein zweites Haus ist in Planung, aber das hängt u.a. auch von den neuen Projekten, die sich noch in der “Finanzierungsphase” befinden, ab.

Wohnhaus für Mitarbeiter, innen 1

6