Sportlicher Einsatz für die Hugo Tempelman Stiftung

Bei bestem Laufwetter startete am vergangenen Sonntag der 16. Mainzer Gutenberg Marathon mit über 9000 gemeldeten Teilnehmern. Auch in diesem Jahr nahm unser Sponsor ENERGETIX mit der größten Läufergruppe teil. Seit 2008 unterstützt uns ENERGETIX unermüdlich und mit beachtlichen Summen. Durch ihre Spenden ermöglichen sie den Erhalt und die Weiterführung der Mutter-Kind-Klinik. Ohne die kontinuierlichen Spenden der Vertriebspartner und der Geschäftsleitung müsste die Mutter-Kind-Klinik geschlossen werden, da es für dieses Projekt keine staatliche Unterstützung gibt. Prominente Unterstützung erhielten die Läufer der ENERGETIX nun schon das dritte Jahr von Joey Kelly. Und Hugo und Liesje Tempelman kommen für dieses Halbmarathon immer extra aus Südafrika, um ihren Dank für das Engagement und die Unterstützung persönlich auszudrücken. Und seit zwei Jahren läuft auch Liesje Tempelman mit, dafür trainiert sie das Jahr über in Südafrika. Pro gelaufenem Kilometer spendet ENERGETIX 2 Euro an die Hugo Tempelman Stiftung. Wir bedanken uns bei allen Läufern für ihr Engagement und ihre großartige Leistung und freuen uns sehr, dass bei diesem Event – aufgerundet – hilfreiche 5000 € für den guten Zweck zusammen kamen.

ND8_3610