Neues vom Bloempoort Minicampus

Seit der Eröffnung des Campus in Bloempoort im Oktober 2016 (lesen Sie hier noch einmal nach) hat sich dort allerhand getan.

Der Bloempoort Campus ist ein hochmodernes Zentrum, das verschiedene Programme für die Kleinen und Jugendlichen anbietet. Das Angebot reicht von Computerkursen, Lesevereinen, Zusatzkursen in den Fächern Mathematik, Naturwissenschaften und Englisch für die Jahrgangsstufen 8 bis 11. Bibliothek, Hausaufgabenhilfe, Rechtschreibwettbewerbe, Online-Bewerbungen für Schulabgänger der Klasse 12 und vieles mehr. Die Ndlovu Care Group bietet all diese Dienstleistungen der Gemeinde kostenlos zur Verfügung.

Und nun gibt es sogar neue T-Shirts für die Vorschulkinder und die Pädagogen, die ganz stolz präsentiert werden. Der Campus in Bloempoort konnte mit Unterstützung der Hugo Tempelman Stiftung und Bild hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ eröffnet werden. Besonderer Dank gilt Judith Dommermuth, die mit einer großzügigen Spende die operationellen Kosten für ein Jahr gesichert hat. Wir freuen uns zu sehen, dass hier die Entwicklung nicht stillsteht, sondern immer weiter voran schreitet.

 

Die Vorschüler des Minicampus Bloempoort

 

Die neuen Campus-T-Shirts