Johan Cruyff – Abschied von einer Legende

Wir trauern um Johan Cruyff, einer Legende des niederländischen Fußballs. Er war Europas Fußballer des Jahrhunderts und engagierte sich zeitlebens für die Schwächeren in unserer Gesellschaft.

So stiftete er im Jahr 2004 den „Cruyff-Court“ in Elandsdoorn, den er zusammen mit Herman van Veen persönlich eröffnete. Das war ein bemerkenswert fröhlicher Tag, denn das Eröffnungsspiel spielte Johan mit einem Team aus HIV-Positiven Spielern gegen ein Team, das noch keine Klarheit über seinen Status hatte. An dem Tag gab er seiner Mannschaft folgendes Versprechen: „Nur drei Pillen am Tag werden es möglich machen, dass wir selbst in 2010 noch hier sein werden.“ Und dieses Versprechen wurde wahr. Alle Spieler leben bis heute.

Der Trainer ist nun gegangen, wir werden ihn nicht vergessen.

 

12523839_997323630346883_1549669750215906600_n

1916184_997323660346880_900761660403519508_n

12670834_997323687013544_8345125316404614792_n