Girl’s Day auch in Elandsdoorn

Passend zum gestrigen Girl’s Day können wir Erfreuliches aus Elandsdoorn berichten. Das Ndlovu Sports Program veranstaltet ein reines Mädchen-Fußball-Turnier in Mpheleng. Die Popularität des Sports – gerade unter Mädchen – nimmt immer mehr Fahrt auf. Die Freiwilligen, die das Ndlovu Sports Program unterstützen, haben alle Hände voll mit enthusiastischen Nachfragen zu tun. Die Volontärin des Freiwilligendienstes aus Bad Vilbel, Lena, coached und berät das Team und feuert natürlich auch kräftig an. Vielen Dank für Deinen Einsatz, Lena!

Die Förderung von Mädchen ist ein besonderes Anliegen der Ndlovu Care Group und der Hugo Tempelman Stiftung. Wir treten dafür ein, dass Mädchen und junge Frauen ein selbstbestimmtes Leben führen können. Das Engagement in den sozialen Angeboten der Ndlovu Care Group wie: Chor, Theatergruppen oder auch Sportvereine, fördern das Selbstvertrauen und den Teamgeist – wichtige Voraussetzungen für ihr weiteres Leben.