Am Unabhängigkeitstag geht es um Eigenverantwortung

Der Unabhängigkeitstag, der 16. Dezember, stellt die Ndlovu Care Group in diesem Jahr unter das Motto der Eigenverantwortung. Dr. Tempelman, Morongwa Mogongoa und Ruth Chauke, Sozialarbeiterinnen der Ndlovu Care Group, verbrachten den Vormittag am Podile-Bohrloch im Dorf Lenkwaneng in Ntwane und sprachen mit den älteren Menschen in der Gemeinde, um sie über die Bedeutung der aktuellen COVID19-Impfstudie aufzuklären.

 

Es wurde den alten Damen eindringlich erklärt, wie wichtig ihr Beitrag ist, da besonders die älteren Menschen so anfällig für COVID19 sind. Wenn der Impfstoff in ihrer Altersgruppe eine gute Immunität beweist, haben sie dazu beigetragen, dass dieser für alle älteren Menschen in Südafrika und darüber hinaus verfügbar ist.

 

Jeder kann nun einen wichtigen Beitrag leisten!