Wir wünschen allen frohe Weihnachten und erholsame Feiertage

Hinter uns liegt ein aufregendes und ereignisreiches Jahr. Wir konnten dank Ihrer aller Unterstützung viel erreichen.

 

So konnten wir in diesem Jahr mithilfe der REGIOCAST beispielsweise einen Radiosender in Moutse komplett neu einrichten. Ein weiteres Behindertenrehabilitationszentrum konnte dank der Hugo Tempelman Stiftung und Bild hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ gebaut und eröffnet werden. Auch dieses Zentrum ist bereits voll belegt. Dank der Unterstützung vieler Spender konnte die Mitarbeiter vor Ort die Wohnhäuser von Kindern mit Behinderungen inspizieren und für Ihre Bedürfnisse entsprechend umbauen. Und natürlich eröffnete sich für den Ndlovu Youth Choir – eine Initiative aus dem Kinder- und Jugendprogramm der Ndlovu Care Group, das die ENERGETIX seit Jahren tatkräftig unterstützt — eine ganz neue Welt mit der Teilnahme an der amerikanischen Supershow Americas’s Got Talent. Ihr Einzug ins Finale bedeutet für die Kinder und Jugendlichen Unglaubliches: Sie können von ihrem Engagement im Chor sich und ihre Familien ernähren. Die Professionalisierung eines Teils dieses Projektes hat sich also voll ausgezahlt. Auch in Deutschland konnten den Chor in diesem Jahr viele Menschen live erleben. Dank DAIMLER war es möglich, dass der Chor in diesem Jahr zweimal zu Konzerten in Deutschland anreiste, die wiederum dank REGIOCAST jeweils komplett ausverkauft waren. Unter anderem traten sie auf dem Afrika Festival in Würzburg auf, wo sie den „Africa Music Award 2019“ erhielten. Daneben war sie Teil der Unterhaltungsshow der diesjährigen Spendengala von „Herz für Kinder“ die im ZDF übertragen wurde.

 

Dazu kommen die vielen Hilfeleistungen, die vor Ort die Krankenbetreuung und -pflege sicherstellen. Für all das bedanken wir uns ganz herzlich bei unseren Unterstützern. Wir hoffen sehr, dass Sie uns auch im nächsten Jahr gewogen bleiben. Zusammen können wir auch weiterhin sehr viel erreichen. Ihnen allen ein gutes und erfolgreiches neues Jahr.

 

Ndlovu Youth Choir, Konzert Kreuzkirche, Berlin 8.12.2019
Foto: Anita Back

Große Spendengala „Ein Herz für Kinder“ – der Ndlovu Youth Choir tritt auf

Wie jedes Jahr vor Weihnachten veranstaltete Bild e. V. „Ein Herz für Kinder“ im ZDF eine große Spendengala. Und dabei war in diesem Jahr auch der Ndlovu Youth Choir Teil der Unterhaltungsshow. Die jungen Südafrikaner traten neben Robbie Williams auf. Gemeinsam mit seinen prominenten Gästen stellte Johannes B. Kerner nationale und internationale Hilfsprojekte vor, um Spenden für bedürftige und in Not geratene Kinder zu sammeln. In diesem Jahr kam dabei eine unglaubliche Spendensumme von 18.097.586 Euro zusammen.

 

Am nächsten Tag waren die Sänger des Ndlovu Youth Choir in Begleitung von Daimler in Berlin unterwegs und erlebten die vorweihnachtliche Stimmung in der Hauptstadt. Selbstverständlich wurde auch ein Weihnachtsmarkt besucht und ein Spontankonzert gegeben. Begleitet wurden die Kinder und Jugendlichen von zwei jungen Schauspielern, Marijke Smittenaar und Steve Windolf, die für Daimler den Beitrag für deren Intranet moderiert haben.

 

Am Sonntagabend gab dann der Chor zusätzlich ein Benefizkonzert in der Kreuzkirche Schmargendorf. Dank der Unterstützung von Regiocast und allen großen privaten Radiosendern Berlins war das Konzert restlos ausverkauft. Sandra Maischberger moderierte den Abend. Die Kinder ihrer Stiftung Vincentino e.V. traten als Vorband „Kids on Drums“ auf. In der stimmungsvollen Kirche, die freundlicherweise kostenfrei von Pastor Groß zur Verfügung gestellt wurde, fand ein großartiges Konzert statt, das die Besucher restlos begeisterte.

 

Das prominent besetzte Publikum hielt es letztlich nicht mehr auf den Stühlen. Die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags Claudia Roth ließ sich mitreißen. Nachdem sie den Chor bereits auf dem Afrika Festival in Würzburg besucht hatte, ist sie begeisterter Fan.

 

Mehr über die fantastische Reise des Ndlovu Youth Choir lesen Sie unter:

Ndlovu Youth Choir

 

Berlin, Kreuzkirche Schmargendorf, Konzert Ndlovu Youth Choir, 8.12.2019, Foto: Anita Brack

 

Das Publikum war prominent besetzt u.a. Sandra Maischberger, Uwe Fahrenkrog-Petersen, Claudia Roth. Foto: Anita Brack

 

Das Publikum feierte begeistert. Foto: Anita Brack