Gemeinsam mehr erreichen – jeder Einzelne hilft!

Beim 18. Mainzer Gutenberg Marathon am 7. Mai starteten in diesem Jahr 9.000 Läufer. Auch unser Spender Energetix war in diesem Jahr wieder ganz engagiert mit 69 Läufern dabei. Der überwiegende Teil startete beim Halbmarathon, drei „Energetixer“ liefen sogar den gesamten Marathon. Energetix Bingen unterstützt die Arbeit von Hugo Tempelman bereits seit 2008. Wir sind dankbar für einen Unterstützer, der so regelmäßig und zuverlässig Gutes tut. Pro gelaufenen Kilometer spenden die „Energetixer“ 2 €. So kamen in diesem Jahr 3.024 Euro zusammen. Und damit nicht genug: Roland Förster, der Geschäftsführende Gesellschafter des mittelständischen Unternehmens rundet diesen Betrag auf großzügige 5.000 Euro auf. Das ist keine Selbstverständlichkeit und wird von uns als Stiftung und den Kindern in den verschiedenen Projekten der Ndlovu Care Group in Südafrika sehr dankbar angenommen. Wir wissen, dass gerade für mittelständische Unternehmen die finanzielle Unterstützung von sozialen Projekten oft ein Anliegen ist, und sind sehr froh mit Roland Förster und der Energetix einen so standfesten Partner an unserer Seite zu haben. In all den Jahren sind bereits weit mehr als eine Million Euro von Energetix für die Projekte von Hugo Tempelmans Ndlovu Care Group gespendet worden.

Einen herzlichen Dank dafür. Selbstverständlich liefen in diesem wie in jedem Jahr auch Liesje Tempelman und ihr Sohn Gijs den Marathon mit. Diese persönliche Beteiligung hat die Tempelmans und die Energetixer noch enger zusammengebracht. Es beweist: Hier sind zwei Partner, die etwas erreichen wollen und dafür gemeinsam an einem Strang ziehen. Auch Joey Kelly lief in diesem Jahr wieder im Team der Energetix. Die Anwesenheit des Extremsportlers motivierte alle Läufer des Teams und der sportliche Funke sprang auf alle über. Wir gratulieren allen Läufern zu einer großartigen Leistung. Eine große Hilfe für einen guten Zweck. Ein dickes Dankeschön und bis zum nächsten Jahr!

Bestes Wetter zum Startschuss für den 18. Mainzer Gutenberg Marathon

 

Liesje und ihr Sohn Gijs laufen für Energetix und die Hugo Tempelman Stiftung

 

Zieleinlauf Liesje und Gijs: Beide strahlen bis über beide Ohren und sind fit!

 

Jessica Schlick (CMO Energetix), Alexander Link (CIO/COO Energetix), Joey Kelly, Roland Förster (Geschäftsführender Gesellschafter Energetix) und Liesje Tempelman